Stöbern Sie durch unsere Angebote (126 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Mein Ibiza
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Ibiza, der legendenumwobenen ´´weißen Insel´´, verbindet Jens Rosteck eine nun schon fast fünf Jahrzehnte währende Lebens- und Liebesgeschichte. Sein ´´Eivissa´´, das bereits Dutzende von Invasionen verkraften musste, hat nur wenig mit dem Party-Eiland der schicken Schönen und coolen Hipster gemein. Rosteck begreift das Balearen-Idyll als kosmopolitische Stätte der Fantasie, als Sehnsuchtsort und Schimäre. Er zeigt uns ein Paradies für Bilderfälscher und Modepioniere, für Exilliteraten und Aussteiger, für Drogensüchtige und andalusische Gitanos. Und stößt die Tür auf zu Parallelwelten der Diskothekenkultur und des Massentourismus: zu einer Off-Kultur, in der Anarchie, Illusionen und freie Liebe regierten, zum Emigrationsort von Avantgardisten, zu den Bizarrerien einer erotisch-libertinären Miniaturwelt (ausgerechnet zu Franco-Zeiten) und zum kreativen Zentrum einer deutschen Künstlerkolonie. Rostecks atmosphärische Momentaufnahmen dieser fast surrealen Enklave, in der sich Blumenkinder und Nacktbadende tummelten und Stierkämpfer und Kriegsdienstverweigerer es sich gut gehen ließen, fügen sich zu einem Kaleidoskop alternativer Lebensformen am Mittelmeer. Doch der Autor zieht nicht nur nostalgische Bilanz - vielmehr präsentiert er Ibiza als sinnliches Kontinuum, als stabilen Mythos und alljährlich wiederbelebbaren Kindheitstraum.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Formentera mit dem Besten aus Ibiza
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Formentera, die kleine Insel der Balearen, ist auch heute noch ein Geheimtipp und zählt zu den letzten Paradiesen im Mittelmeer. Nur 45 Bootsminuten von der berühmten Party Insel Ibiza entfernt, liegt hier ein Kleinod, die Insel Formentera, mitten im Mittelmeer. Natur, tolle Strände, flippige Bewohner und eine vorsichtige Bebauung. So kann der naturliebende Urlauber seine Ferien auf bestem ökologischem Niveau verbringen. Das neue Handbuch Formentera mit Besten aus ibiaz stellt die Insel bewusst vor. Dabei werden die Besonderheiten dieser weißen Insel herausgearbeitet. Die Besucher auf Formentera sind anders wie auf den berühmten Nachbarinseln Ibiza und Mallorca. Hier geht es um gute Tugenden wie Ökologie, Naturschutz, einfaches Leben und doch werden auch auf Formentera Feste gefeiert und die Nacht am Strand durchgetanzt. Wer den ganzen Kontrast zwischen Formentera und Ibiza erleben möchte, für den haben die Autoren auch das Wildeste, Verrückteste und Nützlichste von Ibiza zusammen gefasst. So kann man gut informiert und immer am richtigen Platz auch zwei, drei Tage auf der Party Insel Ibiza verbringen, ehe man in sein Paradies Formentera zurückkehrt. Mit den Tipps kann man Hunderte von Euros auf den Inseln sparen, denn natürlich findet man in dem Formentera Handbuch die besten Unterkünfte und die versteckten Restaurants und Bars der Insel. ´´Alles, bloß kein Touristennepp´´ ist das Motto der Autoren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Partyinsel Ibiza
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das alte Piratennest Ibiza wurde jahrhundertelang von den verschiedensten Völkern kolonialisiert, bevor es im 20. Jahrhundert seinen Platz auf der Landkarte der Gegenkultur fand: als Schmelztiegel für Ausgeflippte, Aussteiger und Ausgestoßene, die nach Spaß und Freiheit suchten. Zeitgleich mit den Hippie-Märkten und den Trance-Partys, die in Wäldern oder an einsamen Stränden stattfanden, entstanden viele der heute legendären Clubs. Manche waren zunächst nichts weiter als Tanzflächen unter freiem Himmel, auf denen Hippies, Inselbewohner und Prominente unter den Sternen bis zum Morgengrauen feierten. Inzwischen sind Clubs wie das Pacha, Privilege, Space oder Amnesia weltberühmt.Schon seit langem gilt die Insel nicht nur als perfekter Rückzugsort für experimentelle Musiker und Künstler, sondern auch als Epizentrum elektronischer Musik. Während des Sommers entstehen hier immer wieder neue Trends, die in den Clubs getestet und gehärtet werden, um dann ihren Siegeszug über die ganze Welt anzutreten. Wegweisende DJs aus den verschiedensten Ländern sind während der Saison auf Ibiza zuhause und ziehen eine ebenso internationale Dance-Gemeinde an. Partyinsel Ibiza beleuchtet die Hintergründe der Clubs und der Dance-Kultur in zahlreichen Interviews mit den Top-DJs und Szenegrößen der Insel und schildert kenntnisreich und detailliert ihre Geschichte. Neben den bahnbrechenden Clubs wie Pacha, Amnesia, Space, Privilege, DC10, Es Paradis oder Eden geht es aber auch um die damit verbundenen prominenten Kreise, beispielsweise die berühmte, fest etablierte Schwulen- und Transvestitenszene. Das Buch erzählt vom deutschen Techno-Boom, den Sven Väths Cocoon-Nächte und Richie Hawtins ENTER.-Partys auf Ibiza initiierten. Von den Bhagwan-Jüngern, die im Amnesia Ecstasy verteilten und damit 1988 über Paul Oakenfold und andere Insider den so genannten Summer Of Love der Acid-House-Bewegung in Großbritannien auslösten. Und natürlich von den pansexuellen Partys La Troya, SupermartXé oder Manumission, die im Privilege ihren Anfang nahmen, von den Pacha-Partys Flower Power oder F Me I m Famous, von der minimalistischen Techno-Clubnacht Circo Loco im DC10 oder dem einzigartigen Schmelztiegel des Space. Helen Donlon sprach für dieses Buch mit DJs wie Richie Hawtin, Carl Cox, Dubfire, Luciano, Pete Gooding, Alfredo, Sven Väth, Lenny Ibizarre, Pete Tong und Mike Pickering, Musikern wie George Clinton, Youth oder Jean-Michel Jarre, den Filmemachern Terry Gilliam und Bill Forsyth, Pink Floyd-Coverdesigner Aubrey Powell, Manumission-Kultfigur Johnny Golden und vielen anderen Szenekennern. Damit ist Partyinsel Ibiza das erste Buch, das die faszinierende Geschichte der Dance-Kultur auf Ibiza komplett erfasst und in ihrer ganzen Vielschichtigkeit porträtiert: die Musik, die Aussteiger, die Trommler im Sonnenuntergang, die Heiler, die DJs, die Psychedeliker, die Politiker und die Hippie-Organisatoren, die der Clubszene entscheidend den Weg ebneten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Ibiza und Formentera
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Lange Zeit als ausgeflippte Szene-Insel für Hippies und Techno-Freaks verschrien, hat sich Ibiza auch unter Naturfreunden und Wanderern einen Namen gemacht. Abseits der Ferienstädte überrascht eine bäuerlich geprägte Kulturlandschaft. Bewaldete Hügelketten und vor allem die überaus malerische Küstenlandschaft machen den besonderen Reiz der Baleareninsel aus. Sanft geschwungene Buchten wechseln mit bizarr modellierten Steilküsten und vorgelagerten Felseilanden. Manche der türkisfarbenen Badeplätze sind nur zu Fuß erreichbar, vor allem der Norden hält etliche unberührte Naturparadiese bereit. 30 leichte bis mittelschwere Touren laden zum Entdecken ein - dabei wurden auch einige lohnende Wanderungen auf Ibizas kleiner Schwesterinsel Formentera aufgenommen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Ein Sarg für Ibiza
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eigentlich hatte der Pilot Jack Nelson zusammen mit seiner Freundin Lilly St. Claire ein paar schöne Tage auf Ibiza verbringen wollen. Aber zwei Frauen machen ihm einen dicken Strich durch die Rechnung: die schöne Unbekannte, die sich als Nonne entpuppt, und eine kostbare silberne Madonna, die eine Jagd auf Leben und Tod auslöst. Die Höllenfahrt ist fast überstanden -, da macht Jack eine furchtbare Entdeckung ... (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Ibiza - Eine Inselrundfahrt
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lebensgefühl Ibiza, 1 DVD
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ibiza, die drittgrößte Insel der spanischen Balearen, versprüht ein ganz besonderes Lebensgefühl. Ob Erholungs-Oase, Partystätte, Selbstfindungsort oder Familienressort die Insel hat magische Energie! Und sie bietet viel Abwechslung auf kleinem Raum: eine lebhafte Hauptstadt, die Weltkulturerbe ist, berühmte Strände und Partyorte, einsame Wandergebiete im Inselinnern, versteckte Badebuchten zum Erholen, mediterranes Flair überall. Tamina führt durch die Schönheiten der Natur und geht dem einmaligen Spirit Ibizas nach. Dabei trifft sie viele interessante Menschen, die auf Ibiza ihr Glück gefunden haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Ibiza Dance 07
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Go Vista: Ibiza & Formentera
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Insel der Schönen und Reichen. Hippie-Hochburg. Unwiderstehliches Pauschalreiseziel. Und die ultimative Party-Destination. Mit Schlagwörtern dieser Art ist es der Tourismusindustrie in der jüngeren Vergangenheit gelungen, Ibiza permanent im Gespräch zu halten. Und natürlich ist an all den Begriffen etwas Wahres dran. Gleichzeitig aber greifen alle Versuche einer Kategorisierung zu kurz, denn die Baleareninsel ist auch heute noch ein Sehnsuchtsziel. Wer das Eiland auf eigene Faust erkundet, kann sich der Magie kaum entziehen. Auch in der Gegenwart scheinen viele Ecken der Insel noch weitgehend unberührt - vor allem in der Nebensaison, wenn das Erholungspotenzial am größten ist. Von März bis Mai lädt der Nordosten Ibizas zu herrlichen Wanderungen. Die rote Erde der Insel, die mit Olivenbäumen bewachsen ist, der Duft nach Rosmarin, den Frühlingsblumen und dem Salz des Meeres, das intensive Blau des Himmels, die überraschend hügeligen Landschaften, die oft in Form ruppiger Klippen ins Meer abfallen, dazu die changierenden Farbtöne des Wassers, all dies ist ein Fest für die Sinne. Sogar im Hochsommer lassen sich mit ein wenig Anstrengung im Norden und Osten der Insel noch Badebuchten finden, die ein wenig an die Abgeschiedenheit erinnern, in der sich das Eiland bis weit ins 20. Jahrhundert befunden hat. Die Entwicklung des Tourismus bringt natürlich keineswegs nur Nachteile mit sich. So sind die kulinarischen Angebote auf Ibiza besser denn je zuvor. Von der einfachen Inselküche bis zum angeblich teuersten Restaurant der Welt ist die Auswahl enorm. Ähnlich breit gefächert sind die Auswahlmöglichkeiten bei den Unterkünften, wobei vor allem die sogenannten Agroturismos herrlich sind: umgebaute Fincas, die oft fernab von der Zivilisation hohen Komfort bieten. Zu guter Letzt bliebe da die herrliche Inselhauptstadt. Weit über 2000 Jahre alt und spektakulär auf einem Hügel gelegen, besitzt Eivissa alle Vorzüge einer mediterranen Stadt. Als wäre das noch nicht genug, ist die Nachbarinsel mit der Fähre schnell erreichbar. Dabei hebt sich Formentera mit seinen langen Stränden, einer Wasserfarbe, die an die Karibik erinnert, charmanten Ortschaften wie Sant Francesc und einer sehenswerten Steilküste derart von Ibiza ab, dass man dort ohne Weiteres einen gesonderten Urlaub verbringen kann. Weil zudem das Wetter verlässlich gut ist, darf es nicht überraschen, dass die beiden Baleareninseln beliebter sind als je zuvor.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot